Nach unten

Gefahrstoffschrank DIN EN 14470-1

 PRIORIT®-Sicherheitsschrank Modell PRIOCAB

DIN EN 14470-1

Symbol brennbarSymbol-AusrufezeichenSymbol giftigSymbol bedingt ätzendSymbol Umweltgefahr

DIN-ZeichenEN-ZeichenCE-ZeichenGS-LogoGefahrstoffschrank EN92-196-120

 

Gefahrstoffschrank – Funktion

  • zur vorschriftsmäßigen Lagerung von brennbaren Flüssigkeiten und Feststoffen in Arbeitsräumen
  • Erfüllt Labormöbelrichtlinie EN 14727
  • GS-Zertifikat
  • Feuerwiderstand 90 minuten: feuerhemmend
  • zertifiziert nach EN 14470-1

Gefahrstoffschrank – Konstruktion

  • Chemisch hochbeständige Oberflächen
  • Türen/Wände aus homogenem Vollmaterial
  • Sandwich-Rückwand mit Be-/Entlüftung
  • einflg. Schrank mit hydraulischem Türschließer, Verschluss im Brandfall
  • zweiflg. Schränke mit thermisch induziertem Verschluss im Brandfall
  • Im Brandfall selbstverschließende Be-/Entlüftungsöffnungen
  • 3 höhenverstellbare Wannenböden, Tragkraft 75 kg, optional aus Edelstahl
  • Bodenwanne mit Lochblecheinsatz, lackiert oder in Edelstahl
  • Geerdete Wannenböden, kippsicher mit Abflusslochung
  • unterfahrbarer Sockel, 100 mm, mit abnehmbarer Frontblende
  • höhenverstellbarer Sockel mittels Stellfüßen
  • Wahlweise auch mit gelb beschichteten Türen

Modellübersicht Gefahrstoffschrank PRIOCAB

Modell Außen H/B/T mm
Innen H/B/T mm Gewicht Vol. Bodenwanne
EN91-196-060 1960 x 600 x 595 1603 x 516 x 483 340 kg 20 l
EN92-196-120* 1960 x 1200 x 595 1603 x 1116 x 483 600 kg 44 l
EN92-067-110* 661 x 1100 x 500 491 x 1016 x 355 226 kg 24 l

 

Filteraufsätze und weiteres Zubehör auf Anfrage

*) Modell 2-flügelig

Telefon-BeratungDruckversion - ProspektPreisanfrage

 

Wichtige Information

Sehr geehrte Kunden und Interessierte,

wir haben vom 23.12.16 bis 02.01.17 Betriebsferien.

In diesem Zeitraum ist unser Büro nicht besetzt und es finden keine Auslieferungen/Warenannahmen statt. Sie können uns aber gerne per Email erreichen. In Notfällen sprechen Sie uns bitte einfach auf die Mailbox, wir werden uns schnellst möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ab Dienstag, dem 03.01.17 sind wir gerne wieder mit der gewohnten Zuverlässigkeit persönlich für Sie da.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen und Ihren Familien eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten und für das neue Jahr alles Gute, Gesundheit und Erfolg.

Ihr Team von Wolfgang Gümbel Tresorbau