Unternehmens­geschichte

Tradition und Familie – das Unternehmen Wolfgang Gümbel

Im Laufe der Jahre entwickelten wir uns zum Fachbetrieb für Sonderlösungen und Spezialanfertigungen. Wir produzieren nicht nur, sondern liefern und montieren unsere Produkte auch in ganz Deutschland. Dabei blicken wir stolz auf unsere lange Geschichte und die Erfahrung aus nun mehr als 50 Jahren zurück. Die wichtigsten Stationen unserer Entwicklung finden Sie im Folgenden zusammengefasst.

Unsere Meilensteine

1964 – 1982

Wolfgang Gümbel beginnt sein Arbeitsleben als junger Schlosser bei einem Tresorhersteller der ersten Stunde. Dort arbeitet er sich bis zum Betriebsleiter einer Niederlassung hoch und führt eine Belegschaft von durchschnittlich 20 Mitarbeitern.

1983 – 1985

Wolfgang Gümbel wird Betriebsleiter und Meister in einem Stahlbau für Lärmschutz und Verkehrstechnik – doch es zieht ihn zurück in die Sicherheitsbranche.

1985

Mit der Unterstützung seiner Frau Elvira gründet er zum 01. Februar den Schlosserbetrieb Wolfgang Gümbel Tresorbau. Dieser befasst sich mit der Entwicklung, Fertigung und dem Vertrieb von Tresoren und Sicherheitsbehältnissen der Sicherheitsstufen A und B nach VDMA 24992.

1989

Wolfgang Gümbel tritt als Mitglied der Forschungs- und Prüfgemeinschaft Geldschränke und Tresoranlagen im VDMA bei. Gleichzeitig erfolgt die Umfirmierung zur Wolfgang Gümbel Tresorbau GmbH.

1990

Der erste typgeprüfte Wertschrank (C2F) des Unternehmens wird entwickelt und als GSC produziert.

1993

Der Wertschrank C2F wird modifiziert und geht als Wertschrank WSC sehr erfolgreich in Serie.

1995

Um die hohe Qualität der Produkte zu sichern und möglichst zu verbessern, wird das Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001 eingeführt. Dies wird mit der Zertifizierung im Dezember 1995 besiegelt.

Seit 1995

Aufgrund von neuen europäischen Normen für Wertbehältnisse werden neue Sicherheitsstufen eingeführt. So entwickelt auch Wolfgang Gümbel Tresorbau Wertschutzschränke nach EN 1143-1 und fertigt diese modernen Produkte in den Sicherheitsstufen N(0), I, II und III.

1999

Um Kunden auch nach dem Kauf einen guten Service bieten zu können, wird das Unternehmen um einen eigenen Servicezweig mit einem bundesweiten Netz von geschulten Technikern erweitert. Durch die Übernahme eines Serviceunternehmens gewinnt Wolfgang Gümbel Tresorbau einen großen Lagerbestand mit Zubehör und Ersatzteilen für Kreditinstitute in ganz Deutschland. Zusätzlich können nun Tresorschlüssel verschiedener Art hergestellt werden.

2000

Wolfgang Gümbel Tresorbau geht online und ist ab sofort im World Wide Web unter www.tresorbau-guembel.de zu finden.

2004

Das QM-System wird auf die neueste Normenausgabe DIN EN ISO 9001:2000 umgestellt und zertifiziert.

2005

Als reines Familienunternehmen entschließt sich Wolfgang Gümbel dazu, von der Wolfgang Gümbel Tresorbau GmbH zum Einzelunternehmen Wolfgang Gümbel Tresorbau umzufirmieren. Die Wolfgang Gümbel Tresorbau GmbH wird 2009 liquidiert.

2005

Das Einzelunternehmen Wolfgang Gümbel Tresorbau führt das Geschäftsfeld ergänzt um Groß- und Einzelhandel fort.

2010

Das Traditionsunternehmen feiert 25-jähriges Bestehen.

2014

Firmengründer und Inhaber Wolfgang Gümbel begeht in diesem Jahr sein 50-jähriges Arbeitsjubiläum.

2015

Das Familienunternehmen feiert 30-jähriges Bestehen.

2016

Wolfgang Gümbel Tresorbau wird Mitglied im Partnerkreis der Sicherheits- und Schlüsselfachbetriebe Deutschland – „Hessen“.

Sven Gümbel ist nun Sachverständiger für Tresore, Tresortüren und Waffenschränke im Deutscher Gutachter und Sachverständigen Verband e. V.

2018

Unsere Mobile APP ist im App-Store für Android und OS verfügbar.

2019

Aufgrund einer Kooperationsvereinbarung mit einem starken Partnerproduzenten ist Wolfgang Gümbel Tresorbau ab dem 01.01.2019 Generaldistributor für S-Line Safes in Deutschland.

Wir verwenden Cookies, um diese Website optimal für Sie zu gestalten und zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Datenschutzerklärung

Schließen