Nach unten

Tresore für Apotheken, Kliniken, Ärzte und Labore

Gratis Fachberatung

 

Um Arzneimittel und Betäubungsmittel sicher aufzubewahren, bieten wir Kliniken, Apotheken, Laboren und allen, die am BtM-Verkehr teilnehmen, hochwertige Medikamententresore an.

§ 15 BtMG – Sicherungsmaßnahmen

Laut dem aktuellen Gesetz über den Verkehr mit Betäubungsmitteln haben Personen, die im Besitz von Betäubungsmitteln sind, die Pflicht, diese gesondert aufzubewahren und vor Dritten zu schützen.

„Wer am Betäubungsmittelverkehr teilnimmt, hat die Betäubungsmittel, die sich in seinem Besitz befinden, gesondert aufzubewahren und gegen unbefugte Entnahme zu sichern. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte kann Sicherungsmaßnahmen anordnen, soweit es nach Art oder Umfang des Betäubungsmittelverkehrs, dem Gefährdungsgrad oder der Menge der Betäubungsmittel erforderlich ist.“

Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, einen sicheren Tresor für eine einwandfreie Aufbewahrung der Betäubungsmittel zu besitzen. Nur so kann eine geschützte Lagerung Ihrer Arzneimittel und Betäubungsmittel gewährleistet werden. Sollten Sie noch nicht über einen Medikamententresor verfügen, so beraten wir Sie gerne ausführlich zu unseren zertifizierten Tresoren – sprechen Sie uns an.

Sicherheit auf höchstem Niveau

Wir bieten Ihnen Betäubungsmitteltresore gemäß den Richtlinien der Bundesopiumstelle zur Aufbewahrung von Opiaten und Betäubungsmitteln. Die neueste Fassung dieser Richtlinien finden Sie hier – BfArM 4114  oder BfArM 4114-K.

Unsere Tresore sind in unterschiedlichen Größen erhältlich. Somit haben Sie die Möglichkeit, den idealen Tresor für Ihre Apotheke, Klinik, Arztpraxis oder Ihr Labor zu beschaffen. Außerdem verfügen unsere Tresore über einen zertifizierten Einbruchschutz und sind zusätzlich mit einem Feuerschutz ausgestattet.

Unsere hochwertige Auswahl für Sie

Damit Sie sich schon einen kleinen Überblick über unsere Tresore und Wertschutzschränke verschaffen können, haben wir Ihnen hier gängige Produkte für Ihre Branche in einer Schnellübersicht zusammengestellt.

Um Produktinformationen angezeigt zu bekommen, klicken Sie bitte auf das entsprechende Foto.

Wertschrank Grad N0 Gefahrstoffschrank EN 14470 Medikamententresor Stufe B
Medikamententresor Grad 1, EN 1143 Wertschrank Grad 1, EN 1143 Medikamententresor Grad 1, EN 1143-1
Medikamententresor Grad N0 EN 1143 Wertschrank Grad 3, EN 1143 Wertraumtür VdS zertifiziert

 

Weiterhin bieten wir Ihnen Multi- und Duplexsafes zur sicheren Aufbewahrung von Dokumenten und Datenträgern. Patiententresore für Belegzimmer gehören ebenso zu unserem Sortiment, wie Tresortüren zur Sicherung von Betäubungsmittellagern.

Service- und Wartungsarbeiten rund um Tresore und Türen führen unsere geschulten Techniker gerne für Sie aus. Weitere Informationen zum Service finden Sie hier.

Sie haben Fragen? Dann nehmen Sie einfach den Kontakt zu uns auf – wir geben Ihnen gerne eine persönliche Beratung.

Tresorbau Wolfgang Gümbel – Ihr qualifizierter Ansprechpartner für Medikamententresore.