Wertschutz­schrank S-Line Safe

S-Line Safe - DER Wertschutzschrank / Tresor nach EN 1143-1

S-Line Safe Wertschutzschränke, auch Wertschutztresore genannt, wurden erfolgreich auf Ihren Schutz gegen Einbruch / Diebstahl getestet.

Aufgrund der überzeugenden Testergebnisse wurden die verschiedenen Wertschutztresore unserer S-Line Safes durch ECB•S Frankfurt/Main zertifiziert. Entsprechend folgte die Einstufung in unterschiedliche Widerstandsgrade, umgangssprachlich auch Sicherheitsstufen oder Sicherheitsgrade.

Die Wertschutzschränke der S-Line Safes sind in Widerstandsgrad (Sicherheitsstufe) 1 bis 3 gemäß Prüfnorm EN 1143-1 zertifiziert.

Jeder Wertschutzschrank der S-Line Safe Familie besticht zudem durch gefällige Abmessungen und optimiertes Gewicht. Hierdurch ist er der ideale Beschützer auch für private Werte. Durch die optionale Verwendung unserer speziellen REX-Reaktionsdichtung erhöhen wir den Schutz vor dem Eindringen von Feuer, heißen Brandgasen enorm und bieten zudem einen guten Löschwasserschutz.

Wir empfehlen besonders den Wertschutztresor Malta aus unserer S-Line Safes Familie. Diese hochwertigen Wertschutzschränke bieten einen hohen Einbruchschutz zu einem äußerst überzeugenden Preis.

Nachfolgend können Sie sich weiter über die verschiedenen Modelle und ihren Details informieren.

Elba – Grad III

S-Line Safe Elba 2

Malta – Grad II

Wertschutzschrank Grad 2 Malta

Korsika – Grad I

Wertschutztresor S-Line Safe Korsika 2 Widerstandsgrad 1

S-Line Safes Exklusiv

Für zusätzlichen Schutz gegen unbefugte Wegnahme, sorgt bei allen S-Line Safe Wertschutztresoren, die leichter sind als 1000 kg, eine Vorrichtung zur Verankerungsmontage im Boden. Auch hierfür gibt es klar definierte Vorgaben für den Zugwiderstand der Verankerung. Die Modelle der S-Line Safe Korsika und Malta sind serienmäßig zur Verankerung in Rückwand und Boden ausgestattet. Das zertifizierte Verankerungsmaterial wird mitgeliefert.